Geschüttelt, dann gerührt

Geschüttelt, dann gerührt
Den Gin Martini Nummer eins
darf keiner statt zu schütteln rühren,
denn Bond will bei den Gegnern stets
die Ängste durch das Rütteln schüren.
Den zweiten möchte er jedoch
mit seinen Fingerspitzen rühren –
er will den Muntermacher auch
in allen Fingerritzen spüren.

Sein Gang ist nach den beiden Drinks
ein bisschen ungleichmäßiger,
Reflexe und Geschwindigkeit,
die werden nun gleich mäßiger.
Die Jagd auf böse Jungs ist halt
kein allzu leichtes Unterfangen –
im Auftrag Ihrer Majestät
darf James…

Geschüttelt, dann gerührt

Weiterlesen in www.leselupe.de