HILFE

HILFE
„HILFE“

(Wahre Begebenheit)

Hinter’m Sichtschutz brüllte sie;
ein Psychiatriezugang.
Sie hatte Durst. Deswegen schrie
die Frau schon stundenlang!
Da offensichtlich dehydriert,
war sie nicht klar im Kopf
und ziemlich desorientiert.
Deshalb hing sie am Tropf.
So lag sie schwach danieder
und alle stöhnten schon!
Doch sie rief immer wieder:
„Helft mir!“, im höchsten Ton.
Weil mir, hier als Patientin,
die Zeit zu lange war,
ging ich zu jener Greisin hin.
Es war ganz sonderbar:
Sie wollte…

HILFE

Weiterlesen in www.leselupe.de