Morgendlicher Dichterseufzer (Acht)

Morgendlicher Dichterseufzer

Ich hab den Text doch schon poliert.
Jetzt steht er da. Ist ultraschön.
Ich habe ihn sogar foliert
Und eingeschweißt mit einem Föhn.
Hätt ich die Haare noch gegelt,
Bekämen Spiegel einen Riss.
Denn auch ein Spiegel ist beseelt.
Ein Dichter weiß das. Ganz gewiss.

Weiterlesen in www.leselupe.de