watte

watte
watte

ein düsenflugzeug
schneidet dem azur
tiefe wunden
es tut nicht weh
niemand siehts
kein schreien zu hören
nur weißes blut
quillt als schaum
den der wind zupft
zur watte
blutwatte
watteblut nur
am heißen mittag
die wunden kühlt

Weiterlesen in www.leselupe.de