Die idealistischen Grundwerte unserer Kultur
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Die idealistischen Grundwerte unserer Kultur

Die idealistischen Grundwerte unserer Kultur Erstrebenswerte Eigenschaften aufgeklärter Menschen westlicher Gesellschaftsordnung Autor: Verweyen, Johannes M. Seit den Tagen des Sokrates, der nach einem aristotelischen Wort „die Philosophie vom Himmel auf die Erde“ holte, zieht sich bis in die Gegenwart eine Kette von Persönlichkeiten, die es als den höchsten Sinn ihres Lebens…

Das individuelle Ich
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Das individuelle Ich

Das individuelle Ich Was ist der Kern des Selbstbewusstseins? Autor: Lipps, Theodor Was ist das Wesen meines Selbstbewusstseins und was meine ich, wenn ich „Ich“ sage? Dazu der Philosoph und Psychologe Theodor Lipps: „Ich meine das Ich der unmittelbaren Erfahrung“ Doch was ist der Kern von diesem meinem Ich? Und wie…

Das Konzept des Guten
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Das Konzept des Guten

Das Konzept des Guten Sinnliches Empfinden – Der Ursprung unserer Wertvorstellungen Autor: Sedlacek, Klaus-Dieter (Hrsg.) Das Konzept des Guten wird im sinnlichen Empfinden (sehen, hören, tasten) des Menschen begründet. Der Intellekt ist aber trotzdem ein unentbehrlicher Faktor für die Moral: Er informiert über die Beschaffenheit der Sachverhalte, kann uns die Bedeutung…

Gebundener Wille
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Gebundener Wille

Gebundener Wille Wie frei ist menschlicher Wille wirklich? Autoren: Sedlacek, Klaus-Dieter; Lipps, Gottlob Friedrich Die Frage bezüglich der menschlichen Willensfreiheit repräsentiert unbestritten eines der bedeutendsten und wichtigsten Probleme des menschlichen Denkens überhaupt. Die wertvollsten, idealsten Güter und die Bedingungen eines menschenwürdigen Daseins ruhen auf dem Begriff der Freiheit. Die Metaphysik, die…

Phänomen Naturgesetze
Posted in Leseprobe Natur und Wissen Philosophie Sachbuch

Phänomen Naturgesetze

Phänomen Naturgesetze Das Geheimnis hinter den Erscheinungen der Welt Autor: Sedlacek, Klaus-Dieter Was uns an den beinahe mythischen Denkern der antiken Welt so fasziniert, ist die wundervolle, abgeschlossene Einheit ihres Weltbildes. Mit welcher prachtvollen Gebärde steht einer dieser Denker vor uns, der legendenumrankte Pythagoras etwa, und sagt mit kühlem, unbeirrbarem Blick:…

Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft

Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft Autor: Laßwitz, Kurd Religion ist offensichtlich das Gefühl des Vertrauens auf eine unendliche Macht. Dagegen ist die Natur nicht ein Gefühl, sondern eine Realität. Diese besteht darin, dass es in Raum und Zeit eine naturgesetzliche Ordnung des Geschehens gibt, die durch nichts und niemand abgeändert werden…

Ist echte Erkenntnis möglich?
Posted in Leseprobe Philosophie Sachbuch

Ist echte Erkenntnis möglich?

Ist echte Erkenntnis möglich?: Einführung in die Erkenntnistheorie von Klaus-Dieter Sedlacek (Herausgeber), Erich Becher (Autor) Die Frage nach der Wahrheit und ihrer Sicherung liegt dem nach Erkenntnis strebenden Menschen besonders am Herzen, und so suchte man, wenn man nach Ursprüngen, Quellen oder Grundlagen der Erkenntnis fragte, vornehmlich solche Ursprünge oder Grundlagen,…