Die letzte Kindfrau (von 2oo9) — Eine wunderbare Freundschaft oder ein hohes Lied der Liebe

Die letzte Kindfrau (von 2oo9)  —  Eine wunderbare Freundschaft oder ein hohes Lied der Liebe
1. Die Brüder

Frau Kläre Lindenberg stand in München im Flughafen und wartete ungeduldig auf ihren Sohn, der aus Australien kommend nach vielen Jahren der Abwesenheit nach Hause zurückkehrte. Endlich standen sie sich gegenüber; der Sohn braungebrannt und dunkelhaarig, die Mutter etwas kleiner, gebräunt von ihrer Arbeit an der frischen Luft und mit hellblondem Haar. Sie wurde herzhaft von ihm umfangen und fühlte den gewohnten Kuss auf ihrer Stirn nach langer Zeit. Es war ein frohes…

Die letzte Kindfrau (von 2oo9) — Eine wunderbare Freundschaft oder ein hohes Lied der Liebe

Weiterlesen in www.leselupe.de