Traum oder Vision?

Traum oder Vision?
Traum oder Vision?

Daniel machte sich auf den Weg nach Hamburg. Er wollte das Miniatur-Wunderland besuchen. Zum mindestens zehnten Mal. Aber da kann man gar nicht oft genug hin, denn bei jedem Besuch findet man etwas, was bis dahin nicht entdeckt worden war. Das war seine Meinung.
Es war ein herrlicher Frühlingstag, ein Mittwoch, denn am Wochenende war es immer viel zu voll. Pünktlich um acht Uhr stand er vor der Tür und wartete darauf, dass geöffnet wurde. Dafür war er extra um vier Uhr…

Traum oder Vision?

Weiterlesen in www.leselupe.de